Marcel Scheidt - Wahre Liebe

Marcel Scheidt
Marcel Scheidt

Nach der im vergangenen Herbst erschienenen Single „Noch einmal" stellt Marcel Scheidt mit „Wahre Liebe" die 2. Vorauskopplung aus seinem kommenden Album vor.

Hier zeigt der Künstler seine weiche und sensible Seite. Er beschreibt seine Gefühle ehrlich und echt, ohne dabei kitschig zu werden. In dieser wunderschönen Pop-Ballade begleiten den Sänger, neben den tiefsinnigen Gedankenspielen um das Bekenntnis zur wahren Liebe, die Bilder einer „sternenklaren Nacht im Mondschein". Es ist die „Wahre Liebe" die das Leben trägt und den lang ersehnten Traum wahr werden lässt, wie „zum Himmel fliegen".

Das ihm hier, neben seiner einfühlsamen Interpretation, eine starke und glaubwürdige Umsetzung gelingt, ist ganz wesentlich auch einer ausgefeilten Produktion zu verdanken.
„Wahre Liebe" stammt wieder vom Autoren- und Produktionsteam Gerrit Winter und Sebastian Lang. Ein Team, das seit jeher für innovativen und modernen Schlager steht und auf hohem Niveau arbeitet.

Besonderen Glanz bekommt „Wahre Liebe" durch die Zusammenarbeit mit internationalen Musikern in Los Angeles. So hat z.B. den Bass, tatsächlich der Phill Collins Bassist Leland Sklar eingespielt......wirklich unglaublich! Die Drums wurden live in L.A. recorded. Beim Mix hat Jürgen Wirtz (Tonmeister der Höhner) geholfen. Dabei war das Ziel, trotz digitaler Technik die „musikalische Wärme" weitestgehend zu erhalten.

So hebt sich „Wahre Liebe", modern und anspruchsvoll produziert, wohltuend vom „Durchschnitt" des deutschsprachigen Schlagers ab.

Eine weitere und hervorragende Visitenkarte des Künstlers, die aufhorchen lässt und neugierig auf kommendes macht.
Quelle: Paul Breuer / PaulPromotion

Weitere Informationen: www.marcel-scheidt.de und www.facebook.com/scheidti

Kontakt:
PaulPromotion Paul Breuer
buero@paulpromotion.de

Facebook

Twitter

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Sharebuttons